Massivholz bearbeiten — Einweisung

19.2.24 18:00

 – 

19.2.24

21:00

Nordstadt

Anmelden

Hey, dieses Event hat bereits stattgefunden.

Aktuelles Programm
Beschreibung

Steig ein in die Welt der Massivholz-Bearbeitung und lerne wie du Holz für dein Projekt vorbereitest.


Von der sägerauen Bohle bis zum fertig gehobelten Brett durchlaufen wir gemeinsam die stationären Holzbearbeitungsmaschinen und üben deren sichere und korrekte Bedienung. Vom Längsschnitt in Massivholz an der Formatkreissäge über das Abrichten am Abrichthobel bis zum abschließenden Hobeln mit dem Dickenhobel lernst du alle grundlegenden Techniken und Arbeitsabläufe um Material für dein Massivholz-Projekt vorzubereiten.

Dieser Kurs ist Voraussetzung um eigenständig folgende Maschinen bedienen zu dürfen:

  • Abrichthobelmaschine (Felder A951L)

  • Dickenhobelmaschine (Felder D951)


Wir bitten dich zum Workshop in Arbeitskleidung und mit festem Schuhwerk zu erscheinen.

Workshopkosten: https://hilfe.hafven.de/de/articles/5885754-workshops-und-maschinen-einweisungen-im-maker-space

Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen. Hafven behält sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu verschieben oder zu stornieren.

Veranstalter
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
Sprecher
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
scroll
Aktuell

Kalender wird geladen...

 
📧
Hafven Newsletter

Immer die aktuellen Hafven Infos in deine Inbox

Melde dich mit deiner E-Mail an und erhalte den Handgemachten Newsletter. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben dir eine Mail geschickt. Bitte bestätige diese.
Oh, da ist ein Fehler aufgetreten. Bist du vielleicht bereits für den Newsletter angemeldet? Falls nicht, versuche es später nochmal.
19:00
2023-12-31
1:00
2023-12-31
19:00
2024-01-10
21:00
2024-01-10
9:30
2024-01-12
11:30
2024-01-12
18:00
2024-01-15
21:00
2024-01-15
19:00
2024-01-17
21:00
2024-01-17
18:00
2024-01-18
21:00
2024-01-18
9:30
2024-01-19
11:30
2024-01-19
18:00
2024-01-22
21:00
2024-01-22
19:00
2024-01-25
22:00
2024-01-25
9:30
2024-01-26
11:30
2024-01-26
10:00
2024-01-27
21:00
2024-01-27
10:00
2024-01-27
14:00
2024-01-27
10:00
2024-01-28
15:00
2024-01-28
17:00
2024-01-31
20:00
2024-01-31
18:00
2024-02-01
20:00
2024-02-01
19:00
2024-02-01
21:00
2024-02-01
9:30
2024-02-02
11:30
2024-02-02
18:00
2024-02-05
21:00
2024-02-05
19:00
2024-02-06
21:00
2024-02-06
19:00
2024-02-08
21:00
2024-02-08
9:30
2024-02-09
11:30
2024-02-09
18:00
2024-02-12
21:00
2024-02-12
18:00
2024-02-13
21:00
2024-02-13
18:30
2024-02-14
21:00
2024-02-14
9:30
2024-02-16
11:30
2024-02-16
18:00
2024-02-16
21:00
2024-02-16
18:00
2024-02-19
21:00
2024-02-19
18:00
2024-02-22
20:00
2024-02-22
9:30
2024-02-23
11:30
2024-02-23
10:00
2024-02-23
18:00
2024-02-24
18:00
2024-02-29
21:00
2024-02-29
19:00
2024-02-29
21:00
2024-02-29
18:00
2024-03-05
21:00
2024-03-05
19:00
2024-03-07
21:00
2024-03-07
19:00
2024-03-07
21:00
2024-03-07
19:00
2024-03-11
21:00
2024-03-11
19:15
2024-03-11
21:45
2024-03-11
19:00
2024-03-22
22:00
2024-03-22
9:00
2024-04-13
22:00
2024-04-13