INS BLAUE — im Hafven

17.6.23 11:00

 – 

17.6.23

22:00

Nordstadt

Anmelden

Hey, dieses Event hat bereits stattgefunden.

Aktuelles Programm
Beschreibung

Der Hafven macht mit bei "INS BLAUE"


Der Stadtspaziergang INS BLAUE lädt ein Architektur aus neuen, ungewöhnlichen und vor allem interdisziplinären Blickwinkeln und Perspektiven zu betrachten. Verschiedene Galerien und Designstudios in Hannover öffnen dabei ihre Pforten. Hannoversche Künstler*innen, Designer*innen, Innenarchitekt*innen und Hochbauarchitekt*innen zeigen ihre Sicht auf das breit gefächerte Spektrum der Architektur.

Der Spaziergang und der Eintritt in die Galerien und Stationen ist kostenlos. Viele Stationen befinden sich im Freien oder sind unter Einhaltung der aktuellen Vorschriften zugänglich. An zahlreichen Stationen besteht die Möglichkeit mit den Akteur*innen ins Gespräch zu den Arbeiten, Galerien oder Orten zu kommen.

Bei uns vor Ort:
Harro D.B. Schmidt @schmidtharro
Mixed Media Lichtinstallation: Durchquerung des Alls VI – Ratten und Menschen, 2022
SA + SO: 11 - 22 Uhr
SONDERFÜHRUNG: SA 21 Uhr !
TIP: bei Dämmerung ist die Installation besonders schön


Noch MEHR INFOS gibt`s hier:
https://www.instagram.com/insblaue_hannover/?hl=de

Veranstalter
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
Sprecher
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
scroll
Aktuell

Kalender wird geladen...

 
📧
Hafven Newsletter

Immer die aktuellen Hafven Infos in deine Inbox

Melde dich mit deiner E-Mail an und erhalte den Handgemachten Newsletter. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben dir eine Mail geschickt. Bitte bestätige diese.
Oh, da ist ein Fehler aufgetreten. Bist du vielleicht bereits für den Newsletter angemeldet? Falls nicht, versuche es später nochmal.
18:00
2024-02-22
20:00
2024-02-22
9:30
2024-02-23
11:30
2024-02-23
10:00
2024-02-23
18:00
2024-02-24
18:00
2024-02-29
21:00
2024-02-29
18:00
2024-02-29
21:00
2024-02-29
19:00
2024-02-29
21:00
2024-02-29
18:00
2024-03-05
21:00
2024-03-05
19:00
2024-03-07
21:00
2024-03-07
19:00
2024-03-07
21:00
2024-03-07
19:00
2024-03-11
21:00
2024-03-11
19:15
2024-03-11
21:45
2024-03-11
17:30
2024-03-12
21:00
2024-03-12
19:00
2024-03-22
22:00
2024-03-22
18:00
2024-04-08
21:00
2024-04-08
18:00
2024-04-11
20:00
2024-04-11
18:00
2024-04-15
21:00
2024-04-15
18:00
2024-04-16
21:00
2024-04-16
18:00
2024-04-22
21:00
2024-04-22
18:00
2024-04-24
21:00
2024-04-24
19:00
2024-04-25
21:00
2024-04-25