Festool Workshop — Schwalbenschwanzverbindung

6.10.20 17:00

 – 

6.10.20

20:00

Hafven Nordstadt

Anmelden
Beschreibung

Die Schwalbenschwanzverbindung ist eine sehr eindrucksvolle, traditionelle und vor allem dauerhafte Vollholzverbindung im Möbelbau. Sie zeugt von Qualität und handwerklichem Geschick, weshalb sie in der industriellen Möbelfertigung so gut wie gar nicht vorkommt. Traditioneller Weise wird diese Verbindung mit Handwerkzeugen ausgeführt und erfordert sehr viel Übung.


Mit dem Festool Verbindungssystem VS 600 lässt sich diese Verbindung aber auch schnell und präzise mit der Oberfräse herstellen und ist sowohl für Anfänger*innen als auch für fortgeschrittene Holzbearbeiter*innen eine interessante Alternative zu langwieriger Handarbeit. Im Workshop lernst du anhand eines eigenen Probestückes, wie man mit dem Festool Verbindungssystem eine offene Schwalbenschwanzverbindung fräst. Fachmännische Unterstützung gibt es von Sascha Pickart, Anwendungsexperte bei Festool.


Workshopkosten: Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an Hafven-Mitglieder.

Veranstalter
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
Sprecher
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
scroll
Aktuell

Kalender wird geladen...

 
📧
Programm bestellen

Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an und erhalte jeden Montag das aktuelle Programm.

Melde dich mit deiner E-Mail an und erhalte jeden Montag das aktuelle Programm. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Danke. Du erhältst jetzt jeden Montag das aktuelle Programm.
Oh, da ist ein Fehler aufgetreten. Bist du vielleicht bereits für den Newsletter angemeldet? Falls nicht, versuche es später nochmal.
14:15
2020-06-10
18:00
2020-06-10
10:00
2020-06-13
15:30
2020-06-13
19:00
2020-06-17
21:00
2020-06-17
13:00
2020-06-19
14:00
2020-06-05
9:00
2020-06-20
14:00
2020-06-20
10:00
2020-06-20
15:30
2020-06-20
13:00
2020-06-26
14:00
2020-06-26
18:00
2020-06-30
20:00
2020-06-30
10:00
2020-07-04
15:30
2020-07-04
17:00
2020-07-07
19:00
2020-07-07
18:00
2020-07-07
23:00
2020-07-07
18:30
2020-07-07
20:30
2020-07-07
17:00
2020-07-09
19:00
2020-07-09
10:00
2020-07-11
16:00
2020-07-11
12:00
2020-07-11
14:00
2020-07-11
19:00
2020-07-13
21:00
2020-07-13
19:00
2020-07-15
21:00
2020-07-15
20:00
2020-07-16
21:00
2020-07-16
9:00
2020-07-18
14:00
2020-07-18
18:00
2020-07-21
23:00
2020-07-21
18:30
2020-07-21
20:30
2020-07-21
17:00
2020-07-23
19:00
2020-07-23
17:00
2020-07-23
18:00
2020-07-23
10:00
2020-07-25
14:00
2020-07-25
10:00
2020-07-25
16:00
2020-07-25
10:00
2020-07-25
16:00
2020-08-01
18:00
2020-07-28
20:00
2020-07-28
19:00
2020-07-29
21:00
2020-07-29
20:00
2020-07-30
21:00
2020-07-30
10:00
2020-08-01
16:00
2020-08-01
10:00
2020-08-01
16:00
2020-08-01
17:00
2020-08-04
19:00
2020-08-04
18:00
2020-08-06
21:00
2020-08-06
18:00
2020-08-07
23:00
2020-08-07
12:00
2020-08-08
14:00
2020-08-08
18:00
2020-08-11
23:00
2020-08-11
17:00
2020-08-13
19:00
2020-08-13
10:00
2020-08-15
16:00
2020-08-15
19:00
2020-08-19
21:00
2020-08-19
19:00
2020-08-21
21:00
2020-08-21
10:00
2020-08-22
14:00
2020-08-22
10:00
2020-08-22
16:00
2020-08-22
10:00
2020-08-29
16:00
2020-08-29
17:00
2020-09-01
19:00
2020-09-01
18:00
2020-09-08
20:00
2020-09-08
17:00
2020-09-10
19:00
2020-09-10
9:00
2020-09-12
14:00
2020-09-12
17:00
2020-09-16
17:00
2020-09-16
19:00
2020-09-16
21:00
2020-09-16
17:00
2020-09-23
20:00
2020-09-23
19:00
2020-09-23
21:00
2020-09-23
17:00
2020-10-06
20:00
2020-10-06
19:00
2020-10-21
21:00
2020-10-21
19:00
2020-11-18
21:00
2020-11-18