Kotlin Everywhere — Mobile Developer Meetup Spezial

21.8.19 18:00

 – 

21.8.19

21:00

Hafven Nordstadt

Anmelden
Beschreibung
Anmeldung (meetup.com)

Die Teilnahme ist kostenlos, Besucher*Innen sind herzlich willkommen.

Danny Preussler, Google Developer Expert for Kotlin, is in Hannover to talk to us about his favourite programming language.

Kotlin is bypassing all other JVM languages with incredible pace. In Android development, it is already the language to use! But Java also evolved in meantime. Let’s look at Kotlin and compare its features side by side.

The lecture/ workshop will be in English and take place in Hafven Linden (at Schwarzer Bär). Anyone interested in Kotlin can come - but it's especially tailored for Java developers thinking about switching to Kotlin.

Looking forward to learn with you! <3

Dieses MeetUp wird organisiert von Mira Jago

Ich bin Android App Entwicklerin und Gründerin der Cuckoo Coding GmbH. Ich bin vor 3 Jahren ins Coden reingerutscht, und hab mich auf Android App Entwicklung spezialisiert. Vor Kurzem habe ich die Cuckoo Coding GmbH ( www.cuckoo-coding.com ) gegründet und suche noch Kollaborateure.

Kontakt: Mira Jago (Mail)
Veranstalter
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
Sprecher
Inhalt nur für Mitglieder sichtbar. Jetzt anmelden!
Tags
No items found.
scroll
Aktuell

Kalender wird geladen...

 
📧
Programm bestellen

Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an und erhalte jeden Montag das aktuelle Programm.

Melde dich mit deiner E-Mail an und erhalte jeden Montag das aktuelle Programm. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Danke. Du erhältst jetzt jeden Montag das aktuelle Programm.
Oh, da ist ein Fehler aufgetreten. Bist du vielleicht bereits für den Newsletter angemeldet? Falls nicht, versuche es später nochmal.
18:00
2020-03-31
21:00
2020-03-31
19:00
2020-03-31
22:00
2020-03-31
10:00
2020-04-03
11:00
2020-04-03
13:00
2020-04-03
14:00
2020-04-03
13:00
2020-04-06
14:00
2020-04-06
10:00
2020-04-10
11:00
2020-04-10
13:00
2020-04-15
14:00
2020-04-15
18:30
2020-04-15
21:00
2020-04-15
13:00
2020-04-16
21:00
2020-04-16
13:00
2020-04-16
14:00
2020-04-16
10:00
2020-04-17
11:00
2020-04-17
13:00
2020-04-17
14:00
2020-04-17
18:00
2020-04-21
20:00
2020-04-21
18:30
2020-04-22
21:00
2020-04-22
19:00
2020-04-22
20:30
2020-04-22
13:00
2020-04-23
21:00
2020-04-23
19:00
2020-04-23
20:00
2020-04-23
10:00
2020-04-24
11:00
2020-04-24
9:00
2020-04-27
19:00
2020-04-27
9:00
2020-04-28
19:00
2020-04-28
9:00
2020-04-29
19:00
2020-04-29
13:00
2020-04-29
14:00
2020-04-27
19:00
2020-04-29
21:00
2020-04-29
9:00
2020-04-30
19:00
2020-04-30
9:00
2020-05-01
19:00
2020-05-01
17:00
2020-05-11
19:00
2020-05-11
11:00
2020-05-16
17:00
2020-05-16
19:00
2020-05-19
21:00
2020-05-19
13:00
2020-05-29
14:00
2020-05-29
13:00
2020-06-05
14:00
2020-06-05
14:15
2020-06-10
18:00
2020-06-10
17:00
2020-10-06
20:00
2020-10-06